Technische Analyse DAX - Trendlinie gebrochen

Frühere Wertentwicklungen, Simulationen oder Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung

Nächste Unterstützungen:

  • 11.094
  • 10.989-11.051
  • 10.828/10.858

Nächste Widerstände:

  • 11.177/11.195
  • 11.266/11.287
  • 11.330/11.352

Der DAX eröffnete gestern mit einer bearishen Kurslücke und rutschte dabei unter die 100-Stunden-Linie sowie die Erholungstrendlinie vom am 20. November verzeichneten Jahrestief bei 11.009 Punkten. Das Tagestief und zugleich 2-Wochen-Tief markierte der Index in der ersten Handelsstunde bei 11.177 Punkten. Es folgte eine mehrstündige technische Erholung bis auf 11.266 Punkte, bevor die Bären am Nachmittag wieder das Ruder übernahmen. Mit dem Schluss bei 11.200 Punkten konnte der bis 11.195 Punkte reichende Supportbereich auf Tagesbasis und auch auf Stundenschlusskursbasis verteidigt werden.

Im Tageschart formte sich eine Doji-Kerze mit ausgeprägtem Docht. Der Trendlinienbruch, die bearishe Kurslücke sowie der Schluss unterhalb des 61,8%-Fibonacci-Retracements senden bearishe Signale. Ein Rutsch unter 11.177 Punkte im heutigen Handel würde ein bearishes Anschlusssignal generieren. Die negativen asiatischen Vorgaben lassen eine Eröffnung deutlich darunter und somit eine weitere bearishe Kurslücke erwarten. Damit richtet sich der Blick bereits auf den untergeordneten Support bei 11.094 Punkten sowie die auch mittelfristig bis längerfristig kritische Zone 10.989-11.051 Punkte. Ein nachhaltiger Rutsch unter den letztgenannten Bereich würde den mittelfristigen Abwärtstrend sowie die langfristige Kopf-Schulter-Umkehrformation bestätigen. Der nächste potenzielle Auffangbereich wäre dann bei 10.828/10.858 Punkten anzusiedeln. Mit Blick auf die Oberseite fungieren heute die Bereiche 11.177/11.195 Punkte und 11.266/11.287 Punkte als relevante Widerstände. Erst mit einem dynamischen Anstieg über 11.330/11.352 Punkte käme es zu einer Verbesserung im kurzfristigen Chartbild.

Produktideen

Long Strategien

Classic Turbo

Unlimited Turbo

Faktor

Typ

Call

Call

Long

WKN

CJ6D6X

CJ6DNV

CJ263K

Laufzeit

15.02.19

open end

open end

Basispreis

10.890,00 P.

10.122,13 P.

Barriere

10.890,00 P.

10.290,00 P.

Hebel/Faktor*

33,1

10,4

10

Preis*

3,34 EUR

10,78 EUR

5,23 EUR

 *Indikativ

Short Strategien

Classic Turbo

Unlimited Turbo

Faktor

Typ

Put

Put

Short

WKN

CJ6D6S

CJ6EHB

CJ262L

Laufzeit

15.02.19

open end

open end

Basispreis

11.660,00 P.

12.281,37 P.

Barriere

11.660,00 P.

12.130,00 P.

Hebel/Faktor*

23,0

10,4

10

Preis*

4,87 EUR

10,83 EUR

12,44 EUR

*Indikativ

sentifi.com

Top Themen zu: