Marktüberblick

Am deutschen Aktienmarkt dominierten zum Wochenstart klar die negativen Vorzeichen. Belastend wirkten anhaltende Konjunktursorgen sowie eine Umsatz- und Gewinnwarnung des britischen Online-Modehändlers Asos. Der DAX verabschiedete...Mehr 

Technische Analyse DAX

Der DAX blieb gestern unterhalb der am Vortag erreichten kurzfristig relevanten Widerstandszone bei 10.887-10.908 Punkten und setzte seinen Abwärtstrend ab dem Nachmittag mit Schwung fort. Dabei unterschritt er das Vortagestief sowie...Mehr 

Marktidee

Der S&P 500 Index bewegt sich seit dem Tief aus dem Jahr 2009 bei 667 Punkten in einem intakten langfristigen Aufwärtstrend. Nach einer kräftigen Korrektur im Januar und Februar dieses Jahres hatte sich der marktbreite US-Index...Mehr