Marktüberblick

Der deutsche Aktienmarkt bot am Donnerstag ein uneinheitliches Bild. Der DAX konnte anfängliche Kursgewinne, die von positiven Vorgaben sowie der Aussicht auf eine weniger strikte US-Geldpolitik getrieben wurden...Mehr

Technische Analyse DAX

 Dem DAX gelang gestern kein Befreiungsschlag aus der etablierten mittlerweile vier Handelstage andauernden Seitwärtsbewegung. Wie bereits an den beiden Vortagen wurde auch im gestrigen Handel eine feste Eröffnung...Mehr

Marktidee

Die Aktie von Activision Blizzard (WKN: A0Q4K4) hatte sich ausgehend vom im Jahr 2009 markierten zyklischen Tief bei 8,14 USD im Rahmen der langfristigen Hausse in der Spitze um 940 Prozent verteuert. Zuletzt...Mehr