Technische Analyse DAX - Schwäche wird gekauft

Datum: 29.11.2019; Quelle: tradesignalonline; Frühere Wertentwicklungen, Simulationen oder Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung

Der DAX rutschte am Freitag zur Eröffnung unter den kurzfristig relevanten Support bei 13.194 Punkten, bildete jedoch bereits am nächsten Ziel- und Unterstützungsbereich der 200-Stunden-Linie (13.165) das Tagestief aus und startete noch in der ersten Handelsstunde eine dynamische Erholungsrally bis auf ein am Nachmittag verzeichnetes Tageshoch bei 13.290 Punkten. Dort setzten Gewinnmitnahmen ein. Mit dem Tagesschluss bei 13.236 Punkten endete der Index innerhalb der Handelsspanne der vorausgegangenen vier Handelstage und oberhalb der 20-Tage-Linie.

Nächste Unterstützungen:

  • 13.213/13.215
  • 13.165/13.179
  • 13.108/13.121

Nächste Widerstände:

  • 13.290-13.315
  • 13.374
  • 13.443

Dass die Kursschwäche mit einer dynamischen Rally gekontert wurde, liefert ein bullishes Indiz dafür, dass die Notierung zeitnah noch einmal die Hürde bei aktuell 13.290-13.315 Punkten attackieren könnte. Am übergeordneten Chartbild ergaben sich durch das Kursgeschehen jedoch keine Veränderungen im Vergleich zum Vortag. Im Rahmen des intakten mittelfristigen Aufwärtstrends befindet sich der DAX in einer Seitwärtskorrektur unterhalb des Jahreshochs bei 13.374 Punkten und oberhalb des bisherigen Korrekturtiefs bei 13.044 Punkten. Ein nachhaltiger Anstieg über 13.315 Punkte würde entsprechend eine Fortsetzung des Kursaufschwungs in Richtung 13.374 Punkte, 13.443 Punkte und 13.597 Punkte (Rekordhoch aus dem Januar 2018) signalisieren. Nächste Unterstützungen für den heutigen Handel lauten 13.213/13.215 Punkte und 13.165/13.179 Punkte. Unterhalb der letztgenannten Zone wäre kurzfristig ein erneuter Test des Tiefs bei 13.044 Punkten mit Zwischenetappe 13.108/13.121 Punkte zu favorisieren.

Produktideen

Long Strategien

Classic Turbo

Unlimited Turbo

Faktor

Typ

Call

Call

Long

WKN

CL0DQ3

CU7UR0

CJ263K

Laufzeit

20.03.20

open end

open end

Basispreis

12.830,00 P.

11.936,01 P.

Barriere

12.830,00 P.

12.140,81 P.

Hebel/Faktor*

30,2

10,1

10

Preis*

4,29 EUR

12,97 EUR

9,11 EUR

Short Strategien

Classic Turbo

Unlimited Turbo

Faktor

Typ

Put

Put

Short

WKN

CU68HN

CL0AJH

CJ262L

Laufzeit

20.03.20

open end

open end

Basispreis

13.650,00 P.

14.458,96 P.

Barriere

13.650,00 P.

14.250,00 P.

Hebel/Faktor*

29,9

10,8

10

Preis*

4,54 EUR

12,33 EUR

0,63 EUR

*Indikativ

Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform. Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter www.zertifikate.commerzbank.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.

Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.