Marktüberblick

Am deutschen Aktienmarkt überwogen am Donnerstag nach schwachen Konjunkturdaten aus China und Japan die negativen Vorzeichen. Keine Stütze lieferten derweil die besser als erwarteten Daten zum...Mehr 

Technische Analyse DAX

Der DAX pendelte gestern in einer sehr engen Range zwischen 13.160 Punkten und 13.219 Punkten seitwärts. Er verblieb damit innerhalb der Handelsspanne des Vortages...Mehr

Marktidee

Die Aktie der Deutschen Wohnen (WKN: A0HN5C) hatte im März dieses Jahres nach langjähriger Hausse ein Allzeithoch bei 44,83 EUR verzeichnet. Mit der Verletzung der horizontalen Unterstützung...Mehr