Marktidee: TecDAX - vor dem Sprung?

Frühere Wertentwicklungen, Simulationen oder Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung

Der TecDAX hatte im September vergangenen Jahres ein 18-Jahres-Hoch bei 3.050 Punkten markiert und war anschließend in eine deutliche Korrektur des langfristigen Aufwärtstrends übergegangen. Der Technologieindex rutschte dabei bis auf ein im Dezember notiertes Jahrestief bei 2.376 Punkten. Die daran anknüpfende Erholung führte den Kurs bis zum Juli auf 2.971 Punkte und damit bis in Rufweite zum Hoch des vergangenen Jahres. Seither befindet sich der Index in einer seitwärts gerichteten mittelfristigen Korrekturbewegung, die derzeit die Gestalt eines symmetrischen Dreiecks annimmt. Der gestrige Kursanstieg ließ den Kurs oberhalb aller relevanten gleitenden Durchschnittslinien schließen. Ein Kaufsignal entstünde nun mit einem nachhaltigen Ausbruch über die nächste Widerstandszone bei 2.848-2.861 Punkten per Tagesschluss. Im Erfolgsfall würden die Marken 2.904 Punkte und 2.971 Punkte als potenzielle nächste Ziele aktiviert. Mittelfristig wären Kursavancen in Richtung 3.050 Punkte und eventuell 3.200/3.233 Punkte vorstellbar. Die Chancen auf einen zeitnahen Ausbruch über die genannte kritische Widerstandszone bei 2.848-2.861 Punkten sind gut, solange die aktuelle Supportzone bei 2.757-2.787 Punkten nicht per Tagesschluss unterboten wird. Unmittelbar bearishe Signale entstünden unter 2.681/2.703 Punkten sowie unter 2.605 Punkten. Unterhalb der letztgenannten Marke müsste ein Wiedersehen mit dem Tief bei 2.376 Punkten eingeplant werden.

Produktideen

Faktor-Zertifikat

Faktor-Zertifikat

Typ

Long

Short

WKN

CJ28GA

CU3UVR

Laufzeit

open end

open end

Faktor

5

5

Preis*

5,20 EUR

10,08 EUR

*Indikativ

Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform. Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter www.zertifikate.commerzbank.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.

Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.