Marktidee: Brent-Öl - Eintagsfliege?

Frühere Wertentwicklungen, Simulationen oder Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung

Der Preis für den Rohöl-Future der Sorte Brent hatte im vergangenen Oktober bei rund 87 USD ein 4-Jahres-Hoch markiert und begann anschließend einen dynamischen Abverkauf, der die Notierung bis zum Dezember auf ein Jahrestief bei rund 50 USD absacken ließ. Die anschließende mehrmonatige Erholung endete mit einem im April gesehenen Verlaufshoch knapp oberhalb der Marke von 75 USD. Seither etablierte das schwarze Gold wieder einen mittelfristigen Abwärtstrend. Ausgehend vom Verlaufstief bei 55,88 USD, zeigte die Notierung zuletzt eine Erholungsbewegung. Zum Wochenauftakt kam es zu einem historisch extremen Kursanstieg in Reaktion auf die Anschläge auf saudische Ölanlagen. Dabei schoss der Preis bis auf ein 4-Monats-Hoch bei 71,95 USD. Seither kam er jedoch wieder deutlich zurück. Am Dienstag rutschte er bereits wieder unter die zuvor gebrochene Abwärtstrendlinie. Im gestrigen Handel wurden schließlich auch die gleitenden Durchschnittslinien der vergangenen 200 und 100 Tage wieder unterschritten. Solange es nicht zu einem nachhaltigen Kursanstieg über die Widerstandszone bei 64,23-65,43 USD kommt, ist die Wahrscheinlichkeit für weitere kurzfristige Abgaben in Richtung 60,81-62,00 USD hoch. Darunter würde sich das technische Bild weiter eintrüben. Mit einer Verletzung der Supportzone bei aktuell 58,08-58,92 USD würde schließlich eine Fortsetzung auch des im April gestarteten Abwärtstrends wahrscheinlich. Oberhalb von 65,43 USD könnte hingegen zunächst ein erneuter Vorstoß in Richtung 67/68 USD erfolgen. Ein Anschlusskaufsignal in Richtung 73,40/75,08 USD entstünde jedoch erst über dem Hoch bei 71,95 USD.

Produktideen

Faktor-Zertifikat

Faktor-Zertifikat

Typ

Long

Short

WKN

CU3THV

CU2LFK

Laufzeit

open end

open end

Faktor

5

5

Preis*

6,92 EUR

0,77 EUR

*Indikativ

Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform. Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter www.zertifikate.commerzbank.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.

Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.