DAX - Lücke geschlossen

Diese Analyse wurde am um Uhr erstellt.

Der DAX konnte gestern seine Rally fortsetzen und das Vortageshoch im Verlauf des Nachmittags überwinden. Mit dem anschließenden Vorstoß bis auf ein 3-Wochen-Hoch bei 13.101 Punkten wurde zudem die Kurslücke vom 24. Juli bei 13.073 Punkten geschlossen. Nach Gewinnmitnahmen schloss der Index bei 13.059 Punkten.

Nächste Unterstützungen:

  • 12.965
  • 12.879
  • 12.799

Nächste Widerstände:

  • 13.063-13.101
  • 13.144
  • 13.218

Der Erholungstrend vom Tief bei 12.254 Punkten ist intakt, doch trifft die Notierung aktuell auf eine kurzfristig relevante Widerstandszone, die sich heute bis 13.101 Punkte erstreckt. Ein Stundenschluss darüber oder ein Anstieg über 13.144 Punkte würde heute bullishe Anschlusssignale in Richtung 13.314 Punkte liefern. Nächste Supports liegen bei 12.965 Punkten und 12.879 Punkten. Darunter wäre ein Rücksetzer in Richtung 12.799/12.808 Punkte zu erwarten. Kritisch für die Bullen ist die Unterstützungszone bei derzeit 12.649-12.753 Punkten.

 

Produktideen

Long Strategien

Classic Turbo

Unlimited Turbo

Faktor

Typ

Call

Call

Long

WKN

SB35H9

SB97NA

CJ263X

Laufzeit

16.10.20

open end

open end

Basispreis

12.400,00 P.

11.595,53 P.

Barriere

12.400,00 P.

11.880,00 P.

Hebel/Faktor*

18,2

8,8

6

Preis*

7,15 EUR

14,85 EUR

2,61 EUR

Short Strategien

Classic Turbo

Unlimited Turbo

Faktor

Typ

Put

Put

Short

WKN

SB3DM6

CJ49TC

CU3ESD

Laufzeit

16.10.20

open end

open end

Basispreis

13.600,00 P.

14.076,70 P.

Barriere

13.600,00 P.

13.700,00 P.

Hebel/Faktor*

22,9

13,2

6

Preis*

5,70 EUR

9,98 EUR

0,68 EUR

*Indikativ

Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform. Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter www.sg-zertifikate.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.

Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.