Platin - zentrale Hürde im Visier

Diese Analyse wurde am um Uhr erstellt.

Der Platinpreis war ausgehend vom im Jahr 2008 markierten Rekordhoch bei 2.273 USD bis auf ein im März verzeichnetes Dekadentief bei 577 USD gefallen. Seither weist der mittelfristige Trend aufwärts. Nach dem Erreichen eines Hochs bei 1.009 USD startete die Notierung im August einen ausgedehnten Pullback an das Supportcluster aus 38,2%-Fibonacci-Retracement und 200-Tage-Linie. Die diesem Dunstkreis etablierte mehrwöchige Stauzone konnte das Edelmetall am 16. November nach oben auflösen und erreichte im gestrigen Handel schließlich erneut die Widerstandsregion knapp oberhalb der Marke von 1.000 USD. Mit Blick auf die vergangenen Wochen fiel dabei die beeindruckende relative Stärke zum Goldpreis ins Auge. Während der Goldpreis vom Zwischenhoch vom 9. November um rund 10 Prozent nachgab, konnte Platin um rund 18 Prozent zulegen. Damit es nun zu einem Anschlusskaufsignal kommt, bedarf es jedoch der nachhaltigen Überwindung der aktuellen und sehr massiven Widerstandszone, die sich von 1.009 USD bis 1.042 USD erstreckt. Darüber würde der ultralangfristige Abwärtstrend gebrochen und eine mehrjährige Bodenbildungsphase abgeschlossen. Im Erfolgsfall würden nächste potenzielle Ziele bei 1.066/1.077 USD, 1.120/1.133 USD und schließlich 1.177/1.194 USD in den Fokus rücken. Kurzfristig ist die Wahrscheinlichkeit für eine ausgedehnte Konsolidierung oder Korrektur an der aktuellen Hürde indes erhöht. Ein möglicher Pullback in Richtung der Supportzone 915-935 USD würde keinen charttechnischen Schaden anrichten. Das übergeordnete Chartbild würde erst unterhalb der darunter befindlichen Auffangzone bei 829-852 USD getrübt.

 

Produktideen

Unlimited Turbo

Unlimited Turbo

Typ

Call

Put

WKN

SB2DZY

CU58H9

Laufzeit

open end

open end

Basispreis

781,8608 USD

1.197,9257 USD

Barriere

804,0000 USD

1.165,0000 USD

Hebel

4,4

5,0

Preis*

1,89 EUR

1,64 EUR

*Indikativ

Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform. Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter www.sg-zertifikate.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.

Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Produkte nur für kurzfristige Anlagezeiträume geeignet sind. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.