MDAX - anhaltende Stärke

Diese Analyse wurde am um Uhr erstellt.

Der MDAX der mittelgroßen Werte hatte im Februar ein Allzeithoch bei 29.438 Punkten erreicht und startete von dort einen dynamischen Ausverkauf. Nach einem Kursverlust von rund 40 Prozent konnte er sich im März auf einem 4-Jahres-Tief bei 17.715 Punkten fangen und befindet sich seither wieder im Aufwärtstrend mit relativer Stärke zum Leitindex DAX. Die zweite Rallystufe zündete nach einem Rücksetzer an die überwundene 200-Tage-Linie im Oktober. Am 4. Dezember gelang schließlich die Überwindung des alten Rekordhochs auf Schlusskursbasis. Die darüber etablierte Konsolidierung konnte der Index schließlich im gestrigen Handel nach oben verlassen und damit ein bullishes Anschlusssignal generieren. Intraday haussierte er über die psychologisch relevante Marke von 30.000 Punkten bis auf 30.043 Punkte. Aus dem langfristigen Chart lässt sich eine potenzielle nächste Ziel- und Widerstandsregion bei derzeit 30.207/30.217 Punkten ableiten. Mit einem nachhaltigen Anstieg darüber entstünde weiteres Potenzial in Richtung zunächst der Fibonacci-Marken 30.603 Punkte und 30.843 Punkte. Mit Blick auf die Unterseite verfügt der Index über nächste Supportbereiche bei 29.609 Punkten und vor allem 29.271-29.438 Punkten. Ein Rutsch unter die letztgenannte Zone per Tagesschluss würde den Start einer Korrekturphase nahelegen, die die Notierung auf Sicht mehrerer Wochen in Richtung 28.900 Punkte und 28.190-28.651 Punkte zurückführen könnte.
 

 

Produktideen

BEST Turbo

BEST Turbo

Typ

Call

Put

WKN

SB71V5

CJ9PLT

Laufzeit

open end

open end

Basispreis

27.711,01

32.352,00

Barriere

27.711,01

32.352,00

Hebel

12,2

11,8

Preis*

2,45 EUR

2,52 EUR

*Indikativ

Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform. Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter www.sg-zertifikate.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.

Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Produkte nur für kurzfristige Anlagezeiträume geeignet sind. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.