Tesla - markttechnische Risiken

Diese Analyse wurde am um Uhr erstellt.

Die Tesla-Aktie (WKN: A1CX3T) weist einen intakten und dynamischen langfristigen Aufwärtstrend auf. Vom im März verzeichneten Crash-Tief bei 70,10 USD konnte sie bereits in der Spitze um satte 891 Prozent zulegen. Nachdem das Papier am Freitag ein neues Allzeithoch bei 695,00 USD markiert hatte, gab es am gestrigen Tag der Aufnahme in den marktbreiten US-Index S&P 500 deutlich nach und formte einen Inside Day (Handelsspanne komplett in der Spanne des Vortages). Die markttechnischen Indikatoren signalisieren derzeit eine erhöhte Wahrscheinlichkeit für eine ausgeprägte Konsolidierung oder Korrektur. So droht der MACD-Indikator auf Basis des Tagescharts aus einer negativen Divergenz ein Verkaufssignal zu generieren. Auch der RSI-Indikator indiziert bei überkaufter Marktlage ein Nachlassen der Schwungkraft. Preislich würde ein Rutsch unter die nächste Unterstützungszone bei 605,00-628,54 USD per Tagesschluss ein erstes prozyklisches Signal für eine anstehende kurzfristige Schwächephase liefern. In diesem Fall wäre weiteres Abwärtspotenzial in Richtung 581 USD, 565/566 USD, 541 USD und eventuell 502/510 USD einzuplanen. Das mittelfristige Chartbild würde sich erst unterhalb der letztgenannten Zone eintrüben. Ein Anstieg über 695,00 USD würde zunächst für eine unmittelbare Ausdehnung der Rally in Richtung 709 USD und eventuell 742 USD sprechen.

 

Produktideen

Unlimited Turbo

Unlimited Turbo

Typ

Call

Put

WKN

SB7H1J

SD9A1J

Laufzeit

open end

open end

Basispreis

456,4258 USD

811,5696 USD

Barriere

484,3000 USD

764,3500 USD

Hebel

3,2

4,3

Preis*

15,72 EUR

13,36 EUR

*Indikativ

Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform. Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter www.sg-zertifikate.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.

Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Produkte nur für kurzfristige Anlagezeiträume geeignet sind. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.