DAX - gescheitert

Datum: 22.01.2020; Quelle: tradesignalonline; Frühere Wertentwicklungen, Simulationen oder Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung

Der DAX eröffnete gestern bereits oberhalb des alten Rekordhochs aus dem Januar 2018 bei 13.597 Punkten. Ausgehend von der noch in der ersten Handelsstunde markierten neuen Bestmarke bei 13.640 Punkten, kam es jedoch zu Gewinnmitnahmen. Das Tagestief verzeichnete der Index in der letzten Handelsstunde bei 13.498 Punkten.

Nächste Unterstützungen:

  • 13.466-13.498
  • 13.432-13.443
  • 13.362-13.383

Nächste Widerstände:

  • 13.598/13.597
  • 13.640/13.649
  • 13.721

Mit dem Tagesschluss bei 13.516 Punkten scheiterte das deutsche Börsenbarometer auf Schlusskursbasis an der Überwindung der im charttechnischen Fokus stehenden Hürde aus dem Jahr 2018. Der Aufwärtstrend bleibt jedoch noch intakt. Mit Blick auf die aus den Sentimentdaten ersichtliche Euphorie der Anleger muss gleichwohl ein erhöhtes Risiko für eine zeitnahe ausgeprägte (mehrtägige bis mehrwöchige) Konsolidierung oder Korrektur unterstellt werden. Entsprechend sollten die Stops bestehender Long-Positionen zur Gewinnsicherung engmaschig nachgezogen werden. Nächste Widerstände befinden sich heute bei 13.589/13.597 Punkten und 13.640/13.649 Punkten. Darüber würde eine Ausdehnung der Rally in Richtung 13.721 Punkte möglich. Unterstützt ist die Notierung als Nächstes bei 13.466-13.498 Punkten. Darunter würde die wichtigere Supportzone bei 13.432-13.443 Punkten in den Blick rücken. Mit einem signifikanten Rutsch darunter per Stundenschluss entstünde eine erste Bestätigung für den Start einer ausgeprägten Konsolidierung oder Korrektur mit nächstem Ziel 13.362-13.383 Punkte.

Produktideen

Long Strategien

Classic Turbo

Unlimited Turbo

Faktor

Typ

Call

Call

Long

WKN

CL2VPU

CU7VMH

CJ263K

Laufzeit

19.06.20

open end

open end

Basispreis

13.075,00 P.

12.157,98 P.

Barriere

13.075,00 P.

12.350,00 P.

Hebel/Faktor*

29,6

10,1

10

Preis*

4,53 EUR

13,32 EUR

9,78 EUR

Short Strategien

Classic Turbo

Unlimited Turbo

Faktor

Typ

Put

Put

Short

WKN

CL2VQT

CU9ED9

CU3UVF

Laufzeit

19.06.20

open end

open end

Basispreis

13.900,00 P.

14.730,10 P.

Barriere

13.900,00 P.

14.530,00 P.

Hebel/Faktor*

30,7

10,9

10

Preis*

4,39 EUR

12,41 EUR

2,83 EUR

*Indikativ

Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform. Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter www.zertifikate.commerzbank.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.

Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.