Dow Jones Industrial - SMA 50 im Fokus

Der Dow Jones Industrial hatte am 12. Februar ein Rekordhoch bei 29.569 Punkten markiert. Ausgehend vom dort befindlichen Widerstandsbereich, startete ein dynamischer Abverkauf. Das bisherige Verlaufstief sah die Notierung am 23. März bei 18.214 Punkten. Dieses 4-Jahres-Tief im Dunstkreis einer langfristig bedeutsamen Unterstützungszone bildete den Ausgangspunkt für eine technische Erholungsrally. Im Rahmen einer ersten Welle traf die Notierung im Bereich des 38,2%-Fibonacci-Retracements der vorausgegangenen Abwärtsbewegung auf Widerstand und ging in den Konsolidierungsmodus über. Mit dem Ausbruch auf neue Hochs am 6. April startete die aktuell weiterhin intakte zweite Erholungswelle. Bis auf 24.765 Punkte konnte sich der Index hinaufarbeiten, bevor ihn zuletzt ein Rücksetzer bis auf die vor einer Woche überwundene 50-Tage-Linie zurückwarf. Kann sich die Notierung in den kommenden Handelstagen per Tagesschluss oberhalb dieser derzeit bei 23.662 Punkten befindlichen Linie halten, bleibt der Erholungstrend ungefährdet und das nächste potenzielle Kursziel bei 25.116-25.231 Punkten intakt. Mit einem nachhaltigen Anstieg darüber per Tagesschluss wäre eine Ausdehnung der Rally in Richtung der 200-Tage-Linie bei aktuell 26.506 Punkten vorstellbar. Ein erstes bearishes Signal entstünde mit einer signifikanten Verletzung der Supportzone bei 22.595/22.942 Punkten. Mögliche Ziele lauten dann 21.448/21.713 Punkte und 20.735 Punkte. Die Unterschreitung der letztgenannten Marke würde das technische Bild deutlicher eintrüben mit Risiken in Richtung 19.121 Punkte und 18.214/18.668 Punkte.

 

Produktideen

Faktor-Zertifikat

Faktor-Zertifikat

Typ

Long

Short

WKN

CU0CQ6

CU0CRZ

Laufzeit

open end

open end

Faktor

6

6

Preis*

0,60 EUR

0,89 EUR

*Indikativ

Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform. Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter www.sg-zertifikate.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.

Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.