DAX - Bären melden sich zurück

Der DAX eröffnete gestern mit einer bearishen Kurslücke und versuchte sich anschließend im Bereich des kurzfristig kritischen Supports bei 10.588 Punkten zu stabilisieren. Im späten Handel setzte eine weitere Abwärtswelle ein, die die Notierung bis auf ein 6-Tages-Tief bei 10.530 Punkten drückte.

Nächste Unterstützungen:

  • 10.489/10.519
  • 10.426
  • 10.236-10.335

Nächste Widerstände:

  • 10.588-10.625
  • 10.698
  • 10.741-10.773

Das kurzfristige Chartbild hat sich damit eingetrübt. Der Index verletzte die 200-Stunden-Linie sowie die 20-Tage-Linie und brach den Erholungstrend vom Zwischentief bei 10.426 Punkten. Potenzielle nächste Kursziele und Unterstützungen lauten 10.489/10.519 Punkte, 10.426 Punkte. Darunter würde der mittelfristig kritische Support bei 10.236 Punkten in den Fokus rücken, dessen nachhaltige Unterschreitung den Erholungstrend vom Crash-Tief im März (8.256) brechen würde. Mit Blick auf die Oberseite ergibt sich für heute eine nächste relevante Widerstandszone bei 10.588-10.625 Punkten. Ein nachhaltiger Anstieg darüber per Stundenschluss würde eine deutlichere Erholung in Richtung 10.698 Punkte und eventuell 10.741-10.773 Punkte ermöglichen.

Produktideen

Long Strategien

Classic Turbo

Unlimited Turbo

Faktor

Typ

Call

Call

Long

WKN

SR9LQN

CL7JZ2

CJ263X

Laufzeit

19.06.20

open end

open end

Basispreis

9.940,00 P.

9.332,35 P.

Barriere

9.940,00 P.

9.577,81 P.

Hebel/Faktor*

18,3

9,2

6

Preis*

6,28 EUR

11,36 EUR

0,98 EUR

Short Strategien

Classic Turbo

Unlimited Turbo

Faktor

Typ

Put

Put

Short

WKN

CL9X8C

CL9KP8

CJ262X

Laufzeit

19.06.20

open end

open end

Basispreis

10.945,00 P.

11.540,49 P.

Barriere

10.945,00 P.

11.260,00 P.

Hebel/Faktor*

19,9

9,7

6

Preis*

4,68 EUR

10,22 EUR

1,19 EUR

*Indikativ

Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform. Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter www.sg-zertifikate.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.

Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.