SAP - Zeit für Schnäppchenjäger?

Diese Analyse wurde am um Uhr erstellt.

Die Aktie des größten europäischen Softwarekonzerns SAP (WKN: 716460) hatte sich dynamisch vom im März verzeichneten Corona-Crash-Tief bei 82,05 EUR erholen können und haussierte dabei auf ein neues Rekordhoch bei 143,32 EUR. Das darunter ausgebildete Doppeltop leitete jedoch mit der Unterschreitung der Marke von 132,60 EUR eine mittelfristig relevante bearishe Trendwende ein. Zuletzt beschleunigte sich der Abwärtstrend am vergangenen Montag mit der Veröffentlichung negativ aufgenommener Geschäftszahlen. Der Wert brach massiv und bei extrem hohem Handelsvolumen ein und unterschritt dabei die 200-Tage-Linie mit einer bearishen Kurslücke. Aktuell zeigt der Anteilsschein den Versuch einer Stabilisierung knapp oberhalb der Marke von 90 EUR. Die extrem überverkaufte markttechnische Situation sowie der auf Basis des Tagescharts am Donnerstag geformte Bullish Harami im Kerzenchart signalisieren eine mögliche Erholungsbewegung. Potenzielle Erholungsziele und nächste Widerstände lassen sich bei 94,17 EUR, 96,34 EUR, 101,26 EUR und 104,37-107,83 EUR ausmachen. Zur Aufhellung des mittelfristigen Chartbildes bedürfte es jedoch einer Überwindung der breiten Widerstandszone bei 118,44-135,62 EUR. Ein signifikanter Rutsch unter den aktuellen Support bei 90,65/90,70 EUR, insbesondere per Tagesschluss, würde zunächst für einen fortgesetzten Abverkauf in Richtung der langfristig kritischen Unterstützungszone bei 82,05 EUR sprechen. Spätestens im Dunstkreis dieser Marke wäre aus aktueller Sicht zu erwarten, dass es zu einer signifikanten kurz- bis mittelfristigen Gegenbewegung kommt. Mögliche Erholungsziele lauten dann ca. 95 EUR und 103 EUR.

 

Produktideen

Unlimited Turbo

Unlimited Turbo

Typ

Call

Put

WKN

SR8BG4

SB7SUX

Laufzeit

open end

open end

Basispreis

68,25 EUR

131,73 EUR

Barriere

70,99 EUR

126,57 EUR

Hebel

3,8

2,5

Preis*

2,40 EUR

3,78 EUR

*Indikativ

Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform. Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter www.sg-zertifikate.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.

Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Produkte nur für kurzfristige Anlagezeiträume geeignet sind. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.