S&P 500 - Warnsignale

Diese Analyse wurde am um Uhr erstellt.

Der marktbreite US-Index S&P 500 hatte ausgehend vom im März verzeichneten Crash-Tief bei 2.192 Punkten einen V-förmigen Boden ausgebildet. Die dynamische Rally von in der Spitze rund 64 Prozent beförderte ihn bis auf ein Anfang September erreichtes neues Allzeithoch bei 3.588 Punkten. Mit der anschließenden Korrektur rutschte die Notierung jedoch wieder deutlich unter die alte Bestmarke vom Februar bei 3.394 Punkten. Bei 3.209 Punkten und damit im Dunstkreis der letzten Konsolidierung vom Juli drehte sie am 24. September wieder nordwärts. Knapp unterhalb des September-Hochs startete bei 3.550 Punkten zuletzt eine bislang dreiwellige Abwärtskorrektur. Mit der gestrigen bearishen Tageskerze erreichte der Index das 38,2%-Fibonacci-Retracement bei 3.420 Punkten. Mit Blick auf die Sentimentdaten und einige Marktbreite-Indikatoren besteht eine erhöhte Wahrscheinlichkeit dafür, dass sich die laufende Abwärtskorrektur in den kommenden Tagen ausdehnen könnte. Bestätigend hierfür wäre ein signifikanter Rutsch unter die nächste Unterstützungsregion bei 3.394-3.407 Punkten per Tagesschluss. Potenzielle nächste Abwärtsziele lauten in diesem Fall 3.339-3.355 Punkte, 3.307-3.324 Punkte, 3.200/3.209 Punkte, 3.171 Punkte und 3.116-3.125 Punkte. Ein Anstieg über das Zwischenhoch bei 3.516 Punkten ist erforderlich, um das bearishe Szenario zu negieren und zunächst einen erneuten Vorstoß in Richtung 3.550/3.588 Punkte wahrscheinlich zu machen. Potenzielle Ausdehnungsziele darüber lassen sich bei 3.691 Punkten und 3.720/3.733 Punkten ausmachen.
 

 

Produktideen

Faktor-Optionsschein

Faktor-Optionsschein

Typ

Long

Short

WKN

SB295E

SB293Z

Laufzeit

open end

open end

Faktor

10

10

Preis*

9,35 EUR

3,31 EUR

*Indikativ

Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform. Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter www.sg-zertifikate.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.

Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.