Henkel - Bullen proben den Ausbruch

Diese Analyse wurde am um Uhr erstellt.

Die Henkel-Aktie (WKN: 604843) hatte ausgehend vom im Jahr 2017 bei 129,90 EUR markierten Allzeithoch eine Baisse gestartet, die sie bis auf ein im März vergangenen Jahres gesehenes 7-Jahres-Tief bei 62,24 EUR zurückwarf. Nach einer ersten Erholungswelle bis auf 95,14 EUR und einer dreiwelligen Korrektur bis auf 81,40 EUR befinden sich die Bullen wieder am Ruder. Der dynamische Anstieg der vergangenen Wochen beförderte das Papier des Konsumgüterherstellers über die Nackenlinie einer langfristigen inversen Kopf-Schulter-Formation und zuletzt auch über den kritischen Horizontalwiderstand bei 97,80 EUR bis auf ein 3-Jahres-Hoch bei 99,50 EUR. Das langfristige Chartbild hat sich somit deutlich aufgehellt. Perspektivisch ergibt sich Kurspotenzial in Richtung 123,75-129,90 EUR. Allerdings ergeben sich im kurzfristigen Zeitfenster von Seiten der markttechnischen Indikatoren Warnsignale für eine mögliche Konsolidierung oder Korrektur. Ein Rutsch unter 97,80 EUR wäre als erste preisliche Bestätigung für einen Rücksetzer in Richtung der Supportzone bei 93,68-95,23 EUR aufzufassen. Solange diese Zone nicht nachhaltig unterschritten wird, bleibt das mittel- und langfristige Chartbild bullish zu werten. Darunter wäre zunächst eine Korrekturausdehnung in Richtung 88,31-90,56 EUR einzuplanen. Mit Blick auf die Oberseite würde ein Tagesschluss über 99,50 EUR unmittelbares Anschlusspotenzial in Richtung 101,45 EUR freisetzen. Darüber befinden sich wichtige Hürden bei 104,10/106,05 EUR und 113,80 EUR. Am 16. April veranstaltet der Konzern seine Hauptversammlung. Der Bericht für das erste Quartal wird für den 6. Mai erwartet.

 

Produktideen

BEST Turbo

BEST Turbo

Typ

Call

Put

WKN

SD8XRK

SD88K0

Laufzeit

open end

open end

Basispreis

85,92 EUR

124,94 EUR

Barriere

85,92 EUR

124,94 EUR

Hebel

7,5

3,7

Preis*

1,31 EUR

2,66 EUR

*Indikativ

Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform. Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter www.sg-zertifikate.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.

Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Produkte nur für kurzfristige Anlagezeiträume geeignet sind. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.