flatexDEGIRO - SMA 200 im Visier

Diese Analyse wurde am um Uhr erstellt.

Die Aktie von flatexDEGIRO (WKN: FTG111) weist einen intakten langfristigen Aufwärtstrend auf. Ausgehend vom Tief im März 2020, konnte der Wert in der Spitze um 463 Prozent zulegen. Ausgehend vom Rekordhoch bei 118,80 EUR, befindet sich der Anteilsschein des Online-Brokers im Korrekturmodus. Nach einer ersten Abwärtswelle und einer anschließenden mehrtägigen Gegenbewegung kam im gestrigen Handel erneut Verkaufsdruck auf. Die Aktie sackte bei hohem Volumen auf ein 4-Monats-Tief bei 84,55 EUR ab. Im charttechnischen Fokus als möglicher Auffangbereich befindet sich nun die steigende 200-Tage-Linie bei aktuell 82,38 EUR. Die Chance auf zumindest eine technische Gegenbewegung erscheint mit Blick auf die bereits deutlich überverkaufte Marktlage hoch. Darunter wäre eine Ausdehnung der Korrektur in Richtung 78,80 EUR, 76,40 EUR oder 71,90 EUR einzuplanen. Eine mögliche Erholung hätte Potenzial in Richtung 91,35 EUR und 94,19 EUR. Damit sich das technische Bild im kurzfristigen Zeitfenster deutlich aufhellt, müsste die solide Widerstandszone bei 98,35-103,40 EUR nachhaltig (Tagesschlusskursbasis) aus dem Weg geräumt werden.

 

Produktideen

Unlimited Turbo

Unlimited Turbo

Typ

Call

Put

WKN

SD7YH1

SF7J8G

Laufzeit

open end

open end

Basispreis

64,6502 EUR

105,6298 EUR

Barriere

68,6200 EUR

99,6200 EUR

Hebel

3,9

4,3

Preis*

2,19 EUR

2,00 EUR

*Indikativ

Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform. Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter www.sg-zertifikate.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.

Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Produkte nur für kurzfristige Anlagezeiträume geeignet sind. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.