adidas - Erholungschancen

Diese Analyse wurde am um Uhr erstellt.

Die Aktie des fränkischen Sportartikelherstellers adidas (WKN: A1EWWW) war im Juli bis auf ein neues Rekordhoch bei 336,25 EUR angestiegen. Der damit verbundene Ausbruch über die alte Bestmarke vom Januar 2020 (317,45 EUR) erwies sich indes als kurzlebig. Der seither laufende Abwärtstrend drückte die Notierung wieder deutlich unter das alte Hoch. Zuletzt unterschritt die Notierung auch das Reaktionstief vom April bei 252,05 EUR, womit formal der übergeordnete Aufwärtstrend vom Crash-Tief im März 2020 (162,20 EUR) gebrochen wurde. Die Abwärtsdynamik war jedoch deutlich rückläufig. Starker Verkaufsdruck ist bislang nicht ersichtlich. Mit Blick auf die erreichte fallende Unterstützungslinie entlang der vergangenen Mittelfrist-Tiefs erscheint kurzfristig eine deutlichere Erholungsbewegung möglich. Die Oszillatoren haben bereits positive Divergenzen im überverkauften Terrain ausgebildet, was ein derartiges Szenario stützen würde. Aus preislicher Sicht sollte jedoch eine Bestätigung im Sinne eines Anstiegs über mindestens die gestrige Kurslücke bei 249,10 EUR per Tagesschluss abgewartet werden. Weiter aufhellen würde sich das technische Bild oberhalb der darüber befindlichen Hürde bei 256,00-259,00 EUR. Im Fokus stünde im Erfolgsfall der Bereich 267,00-267,60 EUR als mögliches Erholungsziel. Ein signifikanter Rutsch unter 242,95 EUR per Tagesschluss wäre hingegen als bearishes Anschlusssignal zu werten. Fortgesetzte Abgaben in Richtung 229/230 EUR oder 216/223 EUR wären in diesem Fall zu favorisieren.

 

Produktideen

BEST Turbo

BEST Turbo

Typ

Call

Put

WKN

SH4ARB

SF8BQ4

Laufzeit

open end

open end

Basispreis

211,01 EUR

299,73 EUR

Barriere

211,01 EUR

299,73 EUR

Hebel

6,7

4,5

Preis*

3,66 EUR

5,38 EUR

*Indikativ

Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform. Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter www.sg-zertifikate.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.

Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Produkte nur für kurzfristige Anlagezeiträume geeignet sind. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.