Dow Jones Industrial - Pullback oder mehr?

Diese Analyse wurde am um Uhr erstellt.

Der Dow Jones Industrial weist einen intakten langfristigen Aufwärtstrend auf. Der letzte mittelfristige Rally-Schub beförderte den Index ausgehend vom Oktober-Tief bei 26.144 Punkten bis auf ein am 21. Januar markiertes Rekordhoch bei 31.272 Punkten. Die dort ausgebildete Spinning-Top-Kerze im Tageschart löste eine Abwärtskorrektur aus, die aktuell andauert. Nach dem am Freitag gesehenen Rutsch unter die mehrwöchige Aufwärtstrendlinie, das 23,6%-Fibonacci-Retracement, das untere Bollinger-Band im Tageschart und die 50-Tage-Linie auf ein 5-Wochen-Tief erfolgte im gestrigen Handel eine von geringerem Handelsvolumen begleitete Rückkehrbewegung an die nun als Widerstand fungierende 50-Tage-Linie. Gelänge ein dynamischer Anstieg über die aktuelle Widerstandszone bei 30.327-30.458 Punkten, wäre eine deutlichere Erholung in Richtung zunächst 30.731/30.791 Punkte möglich. Erst mit einem Break über 30.938/30.951 Punkte würde ein zeitnahes Wiedersehen mit dem Rekordhoch indiziert. Dessen nachhaltige Überwindung (insbesondere per Tagesschluss) würde schließlich ein prozyklisches Anschlusskaufsignal mit nächstem Ziel 31.657/31.813 Punkte generieren. Mit Blick auf die Unterseite ist die aktuelle Supportzone bei 29.756-29.882 Punkten als kurzfristig kritisch zu werten. Deren Unterschreitung würde das bearishe Signal vom Freitag bestätigen und eine zeitnahe Fortsetzung der Abwärtskorrektur in Richtung 29.184-29.913 Punkte und eventuell 28.432-28.902 Punkte nahelegen.

 

Produktideen

Faktor-Optionsschein

Faktor-Optionsschein

Typ

Long

Short

WKN

SD0UR7

SB293X

Laufzeit

open end

open end

Faktor

10

10

Preis*

12,33 EUR

1,08 EUR

*Indikativ

Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform. Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter www.sg-zertifikate.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.

Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Produkte nur für kurzfristige Anlagezeiträume geeignet sind. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.