Marktüberblick

Der deutsche Aktienmarkt verzeichnete am Dienstag bei dünner Nachrichtenlage Kursverluste. Händler verwiesen zur Begründung auf Gewinnmitnahmen nach dem jüngst guten Lauf auf neue Rekordstände. Der DAX schloss...Mehr

Technische Analyse DAX

Der DAX rutschte gestern im frühen Handel im Rahmen einer zweiten Abwärtswelle vom am Vortag bei 14.169 Punkten markierten Rekordhoch weiter abwärts. Bereits im Bereich der Supportzone bei 13.956-13.967 Punkten konnte er sich jedoch stabilisieren und...Mehr

Marktidee

Der Goldpreis hatte Ende 2015 nach mehrjähriger Baisse ein Tief bei 1.046 USD markiert. Mit dem im Juni 2019 erfolgten Ausbruch über die massive Widerstandszone bei 1.350-1.375 USD komplettierte die Notierung eine...Mehr