Aurubis - Ausbruch

Diese Analyse wurde am um Uhr erstellt.

Die Aktie des Kupferproduzenten Aurubis (WKN: 676650) hatte im Januar 2018 ein Rekordhoch bei 86,80 EUR markiert und war im Rahmen der anschließenden Baisse bis auf ein im März vergangenen Jahres gesehenes 10-Jahres-Tief bei 30,05 EUR abgestürzt. Seither dominieren die Bullen klar das Kursgeschehen. Der Wert befindet sich oberhalb aller relevanten gleitenden Durchschnittslinien und konnte in diesem Jahr bereits um rund 31 Prozent zulegen. Mit dem gestrigen dynamischen Kursanstieg gelang der Ausbruch über die zuletzt deckelnde Widerstandszone bei 81,00/81,26 EUR. Er markierte dabei ein 3-Jahres-Hoch und erreichte bereits die nächste relevante Ziel- und Widerstandszone bei 83,40-84,14 EUR. Eine kurzfristige Verschnaufpause würde an dieser Stelle nicht überraschen. Rücksetzer sollten idealerweise im Bereich 81,20 EUR auf Unterstützung treffen. Darunter (Tagesschlusskursbasis) wäre eine Korrektur in Richtung 79,00 EUR zu favorisieren. Zu einer Eintrübung des mittelfristigen Chartbildes käme es erst unter 77,00/77,28 EUR und vor allem 73,76-75,10 EUR. Mit Blick auf die Oberseite stellt das Rekordhoch bei 86,80 EUR das primäre Ziel der laufenden Rally dar. Gelänge ein nachhaltiger Anstieg darüber (idealerweise per Wochenschluss), könnte sich der Aufschwung mittelfristig in Richtung 100,00/102,24 EUR fortsetzen.

 

Produktideen

BEST Turbo

BEST Turbo

Typ

Call

Put

WKN

SD8EBP

SD6XE1

Laufzeit

open end

open end

Basispreis

65,42 EU

108,31 EUR

Barriere

65,42 EU

108,31 EUR

Hebel

4,5

3,3

Preis*

1,83 EUR

2,53 EUR

*Indikativ

Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform. Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter www.sg-zertifikate.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.

Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Produkte nur für kurzfristige Anlagezeiträume geeignet sind. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.