Delivery Hero - Ausbruch aus der Range

Diese Analyse wurde am um Uhr erstellt.

Die Aktie des Essenslieferanten Delivery Hero (WKN: A2E4K4) bewegt sich in einem langfristigen Aufwärtstrend, der sie bis auf ein im Januar markiertes Rekordhoch bei 145,40 EUR führte. Seither korrigiert sie den letzten Kursschub seitwärts oberhalb des Korrekturtiefs bei 100,05 EUR. Mit Blick auf das Chartbild der letzten Wochen konnte der Anteilsschein einen Aufwärtstrend etablieren. Im gestrigen Handel löste der Wert eine kurzfristige Wimpel-Konsolidierung bullish auf und kletterte begleitet von hohen Umsätzen auf ein 11-Wochen-Hoch. Die bis 127,30 EUR reichende und als Widerstand fungierende Abwärtslücke vom 5. Mai konnte er dabei aus dem Weg räumen. Potenzielle nächste Widerstände und Ziele lauten 132,35 EUR und 137,00-139,33 EUR. Erst mit einem nachhaltigen Anstieg über die letztgenannte Zone entstünde ein erster Hinweis für eine mögliche Fortsetzung des primären Aufwärtstrends. Bestätigt würde dieses Szenario mit einem Anstieg über die Widerstandszone 141,95/145,40 EUR. Unterstützt ist das Papier aktuell bei 126,45 EUR, 124,60 EUR und 120,05-121,05 EUR. Darunter würde das bullishe Bias negiert. Unmittelbar bearish würde es erst unterhalb der Supportzone bei 112,85-115,65 EUR.

 

Produktideen

BEST Turbo

BEST Turbo

Typ

Call

Put

WKN

SD6SC7

SD9WL4

Laufzeit

open end

open end

Basispreis

106,79 EUR

152,34 EUR

Barriere

106,79 EUR

152,34 EUR

Hebel

5,7

5,0

Preis*

2,28 EUR

2,52 EUR

*Indikativ

Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform. Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter www.sg-zertifikate.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.

Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Produkte nur für kurzfristige Anlagezeiträume geeignet sind. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.