Thyssenkrupp - Fortsetzung der Korrektur

Diese Analyse wurde am um Uhr erstellt.

Die Aktie von Thyssenkrupp (WKN: 750000) hatte unterhalb des Mehrjahreshochs vom Juli 2017 bei 27,07 EUR eine langfristige Topbildung vollzogen und war in einen zyklischen Bärenmarkt übergegangen. Nach dem Erreichen eines Allzeittiefs bei 3,28 EUR im März vergangenen Jahres übernahmen die Bullen das Ruder. Der Wert komplettierte im Dezember einen langfristigen Doppelboden mit dem Anstieg über die Marke von 7,94 EUR. Unterhalb des Rallyhochs bei 12,03 EUR etablierte der Wert eine mittelfristige Stauzone, die am 13. Mai mit dem Rutsch unter 10,15 EUR bearish aufgelöst wurde. Zuletzt pendelte die Notierung volatil seitwärts und konsolidierte damit den vorausgegangenen Abwärtsschub. Im gestrigen Handel meldeten sich die Bären schließlich zurück. Eine lange bearishe Tageskerze ließ das Papier auf dem niedrigsten Niveau seit 5 Monaten schließen. Die Dynamik des Abwärtsschubes und das extrem hohe Handelsvolumen lassen eine Fortsetzung der Abwärtskorrektur erwarten. Bestätigt würde das Szenario mit einem Tagesschluss unterhalb des Verlaufstiefs bei 9,35 EUR. Potenzielle Kursziele lauten 8,84/8,90 EUR und 8,30 EUR (steigende 200-Tage-Linie). Eine unmittelbare Ausdehnung in Richtung 7,93/7,94 EUR wäre vorstellbar. Mit Blick auf die Oberseite befinden sich mögliche Hürden bei 10,09/10,23 EUR und 10,64 EUR. Erst über der letztgenannten Marke (Tagesschlusskursbasis) käme es zu einer leichten Aufhellung des kurzfristigen Chartbildes.

 

Produktideen

BEST Turbo

BEST Turbo

Typ

Call

Put

WKN

SD9QDZ

SD77K7

Laufzeit

open end

open end

Basispreis

8,30 EUR

11,33 EUR

Barriere

8,30 EUR

11,33 EUR

Hebel

5,3

4,8

Preis*

1,93 EUR

1,96 EUR

*Indikativ

Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform. Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter www.sg-zertifikate.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.

Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Produkte nur für kurzfristige Anlagezeiträume geeignet sind. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.