TecDAX - Hürde voraus

Diese Analyse wurde am um Uhr erstellt.

Der TecDAX weist einen intakten langfristigen Aufwärtstrend auf. Vom Corona-Crash-Tief im März 2020 bei 2.128 Punkten kletterte der Index im Rahmen von zwei Aufwärtswellen bis auf ein am 16. Februar markiertes Dekadenhoch bei 3.606 Punkten. Seither befindet er sich mittelfristig im Korrekturmodus und konnte sich dabei bislang oberhalb der steigenden 200-Tage-Linie behaupten. Im Mai setzte er sich nach einem erfolgreichen Test dieses Supports deutlich nach oben ab und konnte zuletzt nach vorgeschalteter Konsolidierung die deckelnde Widerstandslinie vom Februar-Hoch aus dem Weg räumen. Der charttechnische Fokus richtet sich nun auf die Ziel- und Widerstandszone bei 3.606-3.622 Punkten. Deren nachhaltige Überwindung würde den primären Haussetrend bestätigen mit möglichen nächsten Zielen bei 3.718 Punkten und 3.752 Punkten. Nächste Unterstützungen für den Fall eines Rücksetzers liegen bei 3.555 Punkten, 3.532 Punkten und 3.509 Punkten. Kritisch für die Bullen wäre ein Rutsch unter den Support bei 3.444-3.465 Punkten per Tagesschluss. In diesem Fall wäre eine zeitliche Ausdehnung der mehrmonatigen Seitwärtskorrektur oberhalb von 3.204 Punkten zu favorisieren.

 

Produktideen

BEST Turbo

BEST Turbo

Typ

Call

Put

WKN

SD708D

SD9CAP

Laufzeit

open end

open end

Basispreis

3.282,42

4.282,13

Barriere

3.282,42

4.282,13

Hebel

10,9

5,0

Preis*

3,30 EUR

7,14 EUR

*Indikativ

Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform. Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter www.sg-zertifikate.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.

Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Produkte nur für kurzfristige Anlagezeiträume geeignet sind. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.