Deutsche Telekom - Respekt vor der Hürde

Diese Analyse wurde am um Uhr erstellt.

Die Aktie der Deutschen Telekom (WKN: 555750) hatte ausgehend vom im Mai 2017 bei 18,15 EUR markierten Dekadenhoch einen langfristigen Abwärtstrend etabliert. Die im Februar 2020 gestartete letzte Verkaufswelle ließ die Notierung bis auf ein im darauffolgenden Monat gesehenes 6-Jahres-Tief bei 10,41 EUR absacken. Nach einer Erholung bis auf 15,73 EUR folgte ein Rücksetzer bis auf ein Korrekturtief bei 12,59 EUR. Im Rahmen der laufenden zweiten Aufwärtswelle generierte der Wert im März mit dem bullishen Ausbruch aus einer mehrmonatigen Stauzone ein wichtiges Anschlusskaufsignal. Der Kursschub führte zum Bruch des langfristigen Abwärtstrends und beförderte das Papier bis auf ein 4-Jahres-Hoch bei 17,36 EUR. Es folgte ein Rücksetzer zurück an die gebrochene Abwärtstrendlinie und die steigende 50-Tage-Linie. Zuletzt meldeten sich die Bullen zurück und katapultierten die Aktie wieder an das Rallyhoch, wo sie im gestrigen Handel abprallte und ein bearishes Dark-Cloud-Cover im Kerzenchart formte. Kurzfristig würde eine Konsolidierung nicht überraschen. Das mittelfristige Chartbild bleibt bullish, solange der Support bei 15,85 EUR nicht unterschritten wird. Zur Generierung eines Anschlusskaufsignals bedarf es eines Tagesschlusskurses oberhalb der aktuellen Hürde bei 17,36/17,37 EUR. Aktive nächste Kursziele und potenzielle Widerstände lassen sich darüber bei 17,73-17,94 EUR und 18,15/18,29 EUR ausmachen. Mit Blick auf die Unterseite verfügt der Wert über nächste relevante Unterstützungen bei 16,75/16,82 EUR und 16,23-16,43 EUR.
 

Produktideen

BEST Turbo

BEST Turbo

Typ

Call

Put

WKN

SD8XS4

SD76KT

Laufzeit

open end

open end

Basispreis

14,71 EUR

19,78 EUR

Barriere

14,71 EUR

19,78 EUR

Hebel

7,0

6,1

Preis*

2,39 EUR

2,79 EUR

*Indikativ

Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform. Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter www.sg-zertifikate.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.

Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Produkte nur für kurzfristige Anlagezeiträume geeignet sind. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.