Siemens - vor dem Ausbruch?

Diese Analyse wurde am um Uhr erstellt.

Die Siemens-Aktie (WKN: 723610) weist einen intakten langfristigen Aufwärtstrend auf. Die nach dem Corona-Crash beim Dekadentief im März 2020 bei 53,19 EUR gestartete dynamische Rally hatte das Papier des Industriekonzerns im Dezember über die Kursspitzen aus den Jahren 2000 und 2017 auf neue Rekordstände befördert. Zuletzt war die Notierung im September nach dem Erreichen eines neuen Allzeithochs bei 151,86 EUR in den Korrekturmodus übergegangen. Im Dunstkreis der steigenden 200-Tage-Linie bildete der Wert im Oktober bei 133,70 EUR das Korrekturtief aus und orientierte sich seither wieder nordwärts. Der am Donnerstag erfolgte Ausbruch auf eine neue historische Bestmarke (152,42 EUR) erwies sich als noch nicht nachhaltig. Nach Gewinnmitnahmen schloss die Aktie am Freitag bei 148,40 EUR. Die aktuelle Ziel- und Widerstandszone erstreckt sich von 151,86 EUR bis 153,98 EUR. Ein signifikanter Tagesschluss darüber ist zur Generierung eines bullishen Anschlusssignals erforderlich. Potenzielle nächste Ausdehnungsziele im Rahmen des dann bestätigten primären Aufwärtstrends befinden sich im Erfolgsfall bei 156,80 EUR, 158,80/158,94 EUR und 163,08 EUR. Für den Fall einer preislichen Ausdehnung der am Freitag gestarteten Konsolidierung rücken mögliche Unterstützungen bei 145,96-146,13 EUR und 142,25-144,19 EUR in den charttechnischen Fokus. Ein Tagesschluss unterhalb der letztgenannten Zone würde einen ersten Hinweis auf die Ausbildung einer mittelfristigen Konsolidierung liefern. Deutlicher eintrüben würde sich das Bild in diesem Zeitfenster mit einem Rutsch unter die Supportzone bei 133,70/135,96 EUR. In diesem Fall müsste ein Wiedersehen mit dem Juli-Tief bei 124,96 EUR eingeplant werden.

 

Produktideen

BEST Turbo

BEST Turbo

Typ

Call

Put

WKN

SF4E4B

SD8CPK

Laufzeit

open end

open end

Basispreis

120,09 EUR

173,83 EUR

Barriere

120,09 EUR

173,83 EUR

Hebel

5,1

5,7

Preis*

2,90 EUR

2,58 EUR

*Indikativ

Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform. Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter www.sg-zertifikate.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.

Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Produkte nur für kurzfristige Anlagezeiträume geeignet sind. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.