Brent-Öl - Ausdehnung der Korrektur

Diese Analyse wurde am um Uhr erstellt.

Der Preis für Öl der Nordseesorte Brent bewegt sich ausgehend vom Corona-Crash-Tief im April 2020 in einem intakten zyklischen Aufwärtstrend. Nach dem Erreichen eines Mehrjahreshochs bei 86,70 USD am 25. Oktober dieses Jahres ging die Notierung im Dunstkreis eines ultralangfristig bedeutsamen Widerstandsclusters in den Korrekturmodus über. Der gestrige Kursrutsch legt eine preisliche Ausdehnung dieser Korrekturphase nahe. Das Unterstützungsbündel aus 50-Tage-Linie und bisherigem Korrekturtief wurde unterschritten und ein 6-Wochen-Tief unterhalb der 80-USD-Marke markiert. Eine Möglichkeit für eine Bärenfalle ergibt sich aus dem weiteren Supportcluster bei aktuell 79,08 USD. Kann sich der Kontrakt hier in den kommenden Handelstagen stabilisieren und dynamisch und signifikant über die steigende 50-Tage-Linie bei aktuell 81,04 USD anziehen, entstünde im kurzfristigen Zeitfenster ein bullishes Signal in Richtung 83,14 USD und eventuell 84,61-84,90 USD. Um ein übergeordnet relevantes Anschlusskaufsignal zu generieren, müsste das schwarze Gold jedoch die Zone 85,50-86,70 USD per Wochenschluss überwinden. Im Erfolgsfall wäre mittelfristig ein Anstieg in Richtung 89,00-90,88 USD, 95,05 USD und eventuell 105,52/106,09 USD vorstellbar. Mit Blick auf die Unterseite würde die nachhaltige Verletzung der Marke 79,08 USD das Szenario einer Ausdehnung und eventuellen Beschleunigung des Rücksetzers bestätigen. Zugunsten der Bären spricht derzeit auch die negative Saisonalität. Im Fokus als mögliche Auffangbereiche befinden sich in diesem Fall die Zonen 76,13-76,60 USD und 72,12-73,26 USD.

 

Produktideen

Faktor-Optionsschein

Faktor-Optionsschein

Typ

Long

Short

WKN

SD2S7U

SD3353

Laufzeit

open end

open end

Faktor

5

5

Preis*

4,07 EUR

1,05 EUR

*Indikativ

Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform. Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter www.sg-zertifikate.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.

Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Produkte nur für kurzfristige Anlagezeiträume geeignet sind. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.