MDAX - weiter abwärts

Diese Analyse wurde am um Uhr erstellt.

Der MDAX der mittelgroßen Werte bewegt sich in einem langfristigen Aufwärtstrend, der im vergangenen Dezember mit einem Ausbruch über das vor dem Corona-Crash markierte Rekordhoch bei 29.438 Punkten bestätigt wurde. Der letzte Rallyschub beförderte die Notierung des mittlerweile auf 50 Werte reduzierten Index bis auf eine neue Bestmarke bei 36.429 Punkten. Dort musste er der extrem überkauften markttechnischen Ausgangslage und der negativen Saisonalität Tribut zollen. Aus einer anfänglichen Konsolidierung wurde nach dem Bruch der mittelfristigen Aufwärtstrendlinie eine deutlichere Abwärtskorrektur. Im gestrigen Handel generierte der Index mit dem bearishen Ausbruch aus einem Inside Day bis auf ein 10-Wochen-Tief bei 34.339 Punkten ein Anschlussverkaufssignal im kurzfristigen Zeitfenster. Per Tagesschluss konnte er sich anschließend punktgenau bis auf das 38,2%-Fibonacci-Retracement bei 34.370 Punkten erholen. Eine Ausdehnung des korrektiven Abwärtstrends ist zu favorisieren. Bestätigend hierfür wäre ein Tagesschluss unterhalb von 34.370 Punkten. Als mögliche Auffangbereiche fungieren die überwundene mehrmonatige Eindämmungslinie bei derzeit 34.119 Punkten, die Zone 33.647-33.761 Punkte sowie die kritische Supportzone bei 33.098-33.411 Punkten. Solange die letztgenannte Region nicht nachhaltig unterschritten wird, bleibt der übergeordnete Haussetrend ungefährdet. Darunter wäre hingegen ein fortgesetzter Abschwung in Richtung zunächst 30.534-31.039 Punkte einzuplanen. Mit Blick auf die Oberseite verfügt der Index über nächste Widerstände bei 34.446 Punkten und 34.828/34.941 Punkten. Darüber entstünde ganz kurzfristig Erholungspotenzial in Richtung 35.200-35.654 Punkte. Solange die Marke von 35.654 Punkten nicht per Tagesschluss überwunden wird, bleiben die Bären jedoch im Vorteil im Sinne einer anschließenden Ausdehnung des Abwärtstrends vom Rekordhoch. 

 

Produktideen

BEST Turbo

BEST Turbo

Typ

Call

Put

WKN

SD9CBP

CL22V8

Laufzeit

open end

open end

Basispreis

30.922,86

37.404,01

Barriere

30.922,86

37.404,01

Hebel

9,4

10,9

Preis*

3,55 EUR

3,26 EUR

*Indikativ

Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform. Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter www.sg-zertifikate.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.

Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Produkte nur für kurzfristige Anlagezeiträume geeignet sind. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.