Commerzbank - Rücksetzer voraus?

Diese Analyse wurde am um Uhr erstellt.

Die Aktie der Commerzbank (WKN: CBK100) hatte im Rahmen des ultralangfristigen Abwärtstrends im März vergangenen Jahres ein Allzeittief bei 2,80 EUR markiert. Darüber gelang ihr die Ausbildung eines Doppelbodens und anschließend eines Aufwärtstrends, der weiterhin intakt ist. Nach dem Abarbeiten des Zielbereiches 6,74-7,00 EUR startete eine Korrekturphase. Ausgehend vom am 3. Juni verzeichneten Rallyhoch bei 6,87 EUR, vollzog der Wert einen Rücksetzer und unterschritt dabei die 200-Tage-Linie. Oberhalb der Marke von 5,00 EUR konnte er jedoch bereits erneut einen Boden ausbilden und zuletzt die 200-Tage-Linie signifikant zurückerobern. Aktuell trifft die Notierung nach sieben Plustagen in Folge auf Widerstand im Dunstkreis des 76,4%-Fibonacci-Retracements der Abwärtswelle vom Junihoch und des 100%-Projektionsniveaus des ersten Rallyschubes vom Tief bei 5,01 EUR. Der RSI-Indikator im Tageschart notiert bei 74 und damit im deutlich überkauften Terrain. Eine mehrtägige Konsolidierung oder auch ein deutlicherer Rücksetzer würde daher nicht überraschen. Mögliche nächste Unterstützungen lauten 5,75-5,88 EUR und 5,54-5,63 EUR. Unterhalb der letztgenannten Zone würden die Bären das Ruder übernehmen mit unmittelbaren Abwärtsrisiken in Richtung 5,01 EUR und 4,63/4,70 EUR. Ein signifikanter Tagesschluss oberhalb der aktuellen Hürde bei 6,42/6,43 EUR würde ein prozyklisches Anschlusssignal liefern mit nächsten potenziellen Zielen bei 6,55 EUR und 6,83/6,87 EUR. Um einen ganz langfristigen Boden zu komplettieren, müsste der Anteilsschein nachhaltig über 6,87 EUR ansteigen.

 

Produktideen

BEST Turbo

BEST Turbo

Typ

Call

Put

WKN

SF4BYH

SF0R3A

Laufzeit

open end

open end

Basispreis

4,93 EUR

7,49 EUR

Barriere

4,93 EUR

7,49 EUR

Hebel

4,4

5,3

Preis*

1,45 EUR

1,18 EUR

*Indikativ

Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform. Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter www.sg-zertifikate.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.

Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Produkte nur für kurzfristige Anlagezeiträume geeignet sind. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.