Puma - Pullback oder Umkehr?

Diese Analyse wurde am um Uhr erstellt.

Die Puma-Aktie (WKN: 696960) bewegt sich in einem intakten langfristigen Aufwärtstrend. Der Anteilsschein des potenziellen DAX-Aufsteigers (Entscheidung hierzu steht am Freitag an) konnte zuletzt am 5. August an einem wichtigen Zielbereich ein neues Rekordhoch bei 109,70 EUR markieren. Seither befindet er sich im Korrekturmodus. Am Dienstag rutschte der Kurs auf ein 5-Wochen-Tief und verletzte damit die mittelfristige Aufwärtstrendlinie sowie die 50-Tage-Linie. Ausgehend von der fallenden kurzfristigen Unterstützungslinie, startete bei 101,80 EUR eine Erholungsbewegung, die zwar zur Zurückeroberung der Trendlinie, jedoch nicht der 50-Tage-Linie führte. Zur nennenswerten Aufhellung der kurzfristigen Ausgangslage bedarf es nun noch eines Anstiegs über die aktuelle Widerstandszone bei 104,18-104,85 EUR per Tagesschluss. Darüber würde ein Vorstoß an die korrektive Abwärtstrendlinie bei aktuell 108,28 EUR möglich, deren nachhaltige Überwindung schließlich das erste prozyklische Indiz für ein mögliches Ende der laufenden Abwärtskorrektur liefern würde. Im Erfolgsfall würden die Bestmarke bei 109,70 EUR und der Extensionsbereich bei 111,68/111,85 EUR als potenzielle nächste Ziele aktiviert. Kurzfristig bearish im Sinne einer Ausdehnung des korrektiven Abwärtstrends wäre ein Rutsch unter 101,80 EUR zu werten. Nächste mögliche Auffangbereiche lauten dann 100,80 EUR, 98,48-99,44 EUR und 97,90 EUR. Darunter würde sich auch das mittelfristige Chartbild beginnen einzutrüben und es wäre mit einem Test der wichtigen Supportzone bei 91,30-93,48 EUR zu rechnen.

 

Produktideen

BEST Turbo

BEST Turbo

Typ

Call

Put

WKN

SD7ENF

SD7GPV

Laufzeit

open end

open end

Basispreis

86,61 EUR

120,70 EUR

Barriere

86,61 EUR

120,70 EUR

Hebel

5,9

5,9

Preis*

1,75 EUR

1,75 EUR

*Indikativ

Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform. Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter www.sg-zertifikate.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.

Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Produkte nur für kurzfristige Anlagezeiträume geeignet sind. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.