Siemens - doppelter Ausbruch

Diese Analyse wurde am um Uhr erstellt.

Die Siemens-Aktie (WKN: 723610) weist in allen Zeitebenen einen intakten Aufwärtstrend auf. Die nach dem Corona-Crash beim Dekadentief im März 2020 bei 53,19 EUR gestartete dynamische Rally hatte das Papier des Industriekonzerns im Dezember über die Kursspitzen aus den Jahren 2000 und 2017 auf neue Rekordstände befördert. Zuletzt war die Notierung im April nach dem Erreichen eines neuen Allzeithochs bei 145,96 EUR in den Korrekturmodus übergegangen. Im Bereich eines wichtigen Supportclusters bildete der Wert am 19. Juli bei 124,96 EUR das Korrekturtief aus und orientierte sich seither wieder nordwärts. Eine knapp unterhalb der alten Bestmarke etablierte Konsolidierung in Gestalt einer mehrwöchigen Stauzone konnte der Wert schließlich im gestrigen Handel dynamisch nach oben verlassen und dabei zugleich ein neues Allzeithoch markieren. Im Rahmen des damit bestätigten primären Aufwärtstrends lassen sich nächste potenzielle Kursziele bei 148,23 EUR, 150,84/151,67 EUR und 153,98 EUR ausmachen. Darüber würden mögliche Ausdehnungsziele bei 158,94 EUR, 162,62 EUR und 166,96 EUR in den charttechnischen Fokus rücken. Mit Blick auf die Unterseite sollten mögliche Rücksetzer idealerweise spätestens im Bereich 142,76-144,00 EUR auf Unterstützung treffen, um das bullishe Bild nicht zu trüben. Negiert würde die derzeit konstruktive Ausgangslage erst mit einem nachhaltigen Rutsch unter die Supportzone bei 137,16-138,22 EUR.

 

Produktideen

BEST Turbo

BEST Turbo

Typ

Call

Put

WKN

SD90EK

SD99LR

Laufzeit

open end

open end

Basispreis

120,97 EUR

172,09 EUR

Barriere

120,97 EUR

172,09 EUR

Hebel

5,5

5,5

Preis*

2,62 EUR

2,60 EUR

*Indikativ

Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform. Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter www.sg-zertifikate.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.

Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Produkte nur für kurzfristige Anlagezeiträume geeignet sind. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.